Orientierungsveranstaltung/Anmeldung 2022

Die Orientierungsveranstaltungen haben bereits am 17. November stattgefunden. Die dort verteilten Handouts können heruntergeladen werden (Version Schülerinnen und Schüler aus dem Untergymnasium | Version Schülerinnen und Schüler aus der Sekundarschule).

Lageplan

Die Anmeldung an die Aufnahmeprüfung ist zwischen dem 1. Januar 2023 und dem 10. Februar 2023 ausschliesslich online über «Zentrale Aufnahmeprüfung» möglich. Schülerinnen und Schüler aus den öffentlichen Langgymnasien können prüfungsfrei ans MNG übertreten, müssen sich aber ebenfalls innerhalb dieser Frist über «Zentrale Aufnahmeprüfung» anmelden.

Allgemeine Informationen über die gymnasiale Ausbildung im Kanton Zürich finden Sie auf der Webseite des Mittelschul- und Berufsbildungsamtes.

Der Tag der offenen Tür für zukünftige Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern findet am Montag, 28. November 2022 statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wo die Platzverhältnisse beschränkt sind, werden vor Ort (kostenlose) Tickets abgegeben. Ab Freitag, 25.11., 16:00 wird hier ein spezieller Stundenplan einsehbar sein.


Übertritt aus dem Langgymnasium

Schülerinnen und Schüler aus der 2. Klasse eines kantonalzürcherischen Langgymnasiums können in der Regel prüfungsfrei in eine 1. Klasse des MNG eintreten. Der Promotionsstand wird dabei übernommen. Die Anmeldung erfolgt über das kantonale Anmeldeportal www.zentraleaufnahmepruefung.ch.

Schülerinnen und Schüler aus einem privaten Langgymnasium müssen in der Regel die Zentrale Aufnahmeprüfung absolvieren (vgl. Übertritt aus der Sekundarschule).

Übertritt aus der Sekundarschule

Der Eintritt in die 1. Klasse des Kurzgymnasiums setzt den Besuch der 2. Klasse der zürcherischen Sekundarstufe oder eine gleichwertige Ausbildung voraus. Zur Zentralen Aufnahmeprüfung zugelassen sind Schülerinnen und Schüler, die zum Zeitpunkt der Anmeldung die Abteilung A besuchen oder besucht haben. Schülerinnen und Schüler aus der Abteilung B brauchen für die Zulassung zur Prüfung eine schriftliche Empfehlung ihrer Klassenlehrperson.

Die Anmeldung erfolgt über das kantonale Anmeldeportal «Zentrale Aufnahmeprüfung» . Dort finden Sie auch weitere Informationen zur Aufnahmeprüfung sowie Prüfungsaufgaben aus früheren Jahren.

Übertritt aus dem Ausland

Schülerinnen und Schüler mit einer im Ausland begonnenen Ausbildung wenden sich bitte ans Sekretariat, um sich über eine mögliche Anmeldung fürs MNG zu informieren.