Leitbild

Vollständiges Leitbild als PDF-Dokument herunterladen

Das Mathematisch-Naturwissenschaftliche Gymnasium (MNG) Rämibühl kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, in der sich die Schule immer wieder erneuerte und sich dabei vor allem an der rasanten Entwicklung der Naturwissenschaften orientierte. Seit mehr als hundert Jahren ist sie die klassische Vorbereitungsschule für die ETH. Heute garantiert sie eine anspruchsvolle, moderne Ausbildung, die den Zugang zu allen Studienrichtungen eröffnet.

Das MNG Rämibühl hat ein eigenständiges Profil. Der Ausbildung in Mathematik und Naturwissenschaften wird eine grosse Bedeutung zugemessen. Dies kommt im Maturitätsprofil zum Ausdruck. Das MNG Rämibühl bietet als einzige Mittelschule in seinem Einzugsgebiet seinen Schülerinnen und Schülern die Wahl zwischen den Schwerpunktfächern Physik und Anwendungen der Mathematik sowie Biologie und Chemie. Wichtig ist auch die Informatik sowohl als Fach wie als Werkzeug in den verschiedensten Bereichen und Fächern der Schule.

Am MNG Rämibühl werden Mathematik und Naturwissenschaften auf hohem Niveau unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler dürfen erwarten, in diesen Fachbereichen besser ausgebildet zu werden als an andern Kantonsschulen. Dies bedeutet jedoch keineswegs die Vernachlässigung anderer Fachgebiete; die Schule legt grossen Wert darauf, ihren Schülerinnen und Schülern auch im sprachlich-historischen und im musischen Bereich einen anspruchsvollen Unterricht zu bieten.