Projektunterricht MNG

Die Schülerinnen und Schüler des MNG besuchen in der vierten Klasse ein Semester lang einen Projektunterricht. Dieser wird von zwei Lehrpersonen im Teamteaching geleitet, welche in den entsprechenden Klassen das promotionswirksame Schwerpunktfach unterrichten. Im Projektunterricht wird meist in Paaren oder Kleingruppen an einem fächerübergreifenden Thema gearbeitet. Als Beispiele seien das „Biochemische Praktikum“, die Kurse „Studium und Bau von Musikinstrumenten“ oder „Modellieren von Bewegungsvorgängen“ angeführt.

Der Projektunterricht ist eine Unterrichtseinheit, die auf die Förderung des selbst organisierten Lernens ausgerichtet ist.