Fremdsprachenwoche

In der Blockwoche „Fremdsprachen“ haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich intensiv ihren Fremdsprachenkenntnissen zu widmen. Anhand von konkreten Themen erleben sie diese Sprachen und erweitern ihre Sprachkompetenzen. Die Schülerinnen und Schüler belegen klassenübergreifend Module in mindestens zwei Fremdsprachen, d.h. entweder verschiedene einsprachige oder mindestens ein zweisprachiges Modul. Sie befassen sich z.B. mit französisch- und englischsprachigem Rap, lernen die internationalen Schulen in und um Zürich kennen oder analysieren die Werbesprache in den italienischen Medien.

.